Spezifische Gewebe

Bei Spezialgeweben bieten wir individuelle Rohstoffe und deren Kombinationen an. Dabei sind verschiedene Gewebekonstruktionen denkbar. Beispiele hierfür sind Basalt, Glas, Meta- und Para-Aramid, Carbon und Draht. Darin sind verschiedene Hybrid-Konstruktionen denkbar. Diese entstehen entweder durch die Verbindung unterschiedlicher Materialien in Kette und Schuss oder durch die Verarbeitung hybrider Fadenmaterialien.

Besondere Abbindearten ermöglichen verschiedene neuartige Produkte, wie beispielsweise mehrlagige Gewebe und ausgeformte 3D-Schlingen sowie Diagonalgewebe. Eine einzigartige Webtechnologie ermöglicht uns die Fertigung diagonaler Gewebe mit Leinwand- oder Köperbindung. Auch im Bereich der Gewebefertigung und -ausrüstung richten wir uns stark an den Bedürfnissen unserer Kunden aus.

 

Ihr Ansprechpartner

Mine Calikoglu

Sales Manager / Cord Fabrics

Schräggewebe

Konstruktion: PA dtex 1400×1

Kette: 52 Fd/dm

Schuss: 52 Fd/dm

Gewicht: 169 g/m²

Winkel: 45°

Carbon 3K Gewebe

Konstruktion: dtex 2000 T0

Kette: 72 Fd/dm

Schuss: 72 Fd/dm

Köperbindung: 2/2

Gittergewebe

Konstruktion: Basalt/Aramid dtex 2400 T0

Kette: 5 Fd/dm

Schuss: 5 Fd/dm

Drehergewebe

Tape-Gewebe

Konstruktion: Endumax 4mm

Kette: 24 Fd/dm

Schuss: 24 Fd/dm

Gewicht: 92 g/m²

Litzendrahtgewebe

Konstruktion: 1×7 / 11520×1

Kette: 44 Fd/dm

Schuss: 44 Fd/dm

Gewicht: 1030 g/m²

Multilagengewebe

Konstruktion: PA / Kevlar

Kette: 50 Fd/dm

Schuss: 20 Fd/dm

Gewicht: 365 g/m²

Technologie Matrix

VollgewebeDiagonalgewebeMehrlagengewebe
Nylon✔✔
Polyester✔✔
Aramid✔✔✔
Rayon✔✔
Tape
Carbon/Glas✔✔
Litzendraht✔✔

Spezifische Gewebe von MEHLER ENGINEERED PRODUCTS

Spezifische Gewebe von MEP entsprechen den individuellen Anforderungen unserer Kunden.

MEP produziert verschiedene Arten von Gewebe:

  • Vollgewebe aus Aramid
  • Diagonalgewebe
  • Tape Gewebe
  • Carbon- und Glasgewebe
  • Mehrlagengewebe
  • Litzendrahtgewebe

Diese Gewebe lassen sich auch miteinander verbinden. Zum Beispiel besteht die Möglichkeit eines diagonalen Tapegewebes aus Carbon oder eines Vollgewebes mit eingearbeitetem Litzendraht. Des Weiteren kann das Diagonalgewebe als Cordgewebe gefertigt werden. Das heißt, der textile Festigkeitsträger liegt im Schuss in einem Winkel zwischen 90° bis 45° je nach Kundenwunsch. Im Cordgewebe-Bereich sind wir in der Lage, Breiten von 1000mm-1600mm anzubieten.

Gerne stehen wir für Rückfragen und weitere Konstruktionsanfragen zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontakt