Industriekaufmann/-frau 2019

Du arbeitest gerne am Computer und begeisterst Dich für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge? Du bist ein Teamplayer, bringst aber auch das nötige Pflichtbewusstsein und Engagement für selbstständige Arbeit mit? Und Du hast Interesse an anderen Sprachen und Ländern?
Dann dürfte die Ausbildung bei uns genau das Richtige für Dich sein!

Das bieten wir Dir

Industriekaufleute haben ein breites Aufgabenfeld. Deshalb durchläufst Du während Deiner Ausbildung verschiedene Abteilungen, damit Du die verschiedenen Aufgabenfelder kennen und lieben lernen kannst. Neben den kaufmännischen Abteilungen, darfst Du auch einige Zeit in der Produktion und in der Disposition verbringen. So kennst Du nachher alle Abläufe unseres Unternehmens und wirst zum/zur Fachmann/-frau auf Deinem Gebiet. Mit dem erlernten Wissen und einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung hast Du dann freie Bahn für anschließende Fortbildungen und einen entsprechenden Aufstieg.

Schwerpunkte der Ausbildung

• Einkauf
• Vertrieb/Marketing
• Finanzbuchhaltung
• Controlling/Kostenrechnung
• Personalwesen

Das solltest Du dafür mitbringen

• Fachhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife
• Gute Leistungen in Mathematik, Deutsch und Englisch

Dauer der Ausbildung

• 2 Jahre

Berufsschulunterricht

Der Berufsschulunterricht findet regelmäßig (1–2-mal in der Woche) an der Richard-Müller-Schule in Fulda statt.

Haben wir Dich neugierig gemacht?
Dann bewirb Dich jetzt!

Ihre Vorteile als Mitarbeiter

  • Bezahlung nach Tarif
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Englischkurs
  • Kommunikations- und Business-Knigge-Seminar
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Parkplatz
  • Gleitzeit

Ihr Ansprechpartner

Britta Weese

KAP Beteiligungs - AG